Holzgarderoben für Kinder

Filter schließen
von bis
  •  
1 von 4
1 von 4

Wenn Ihr Kind vom Spielen nach Hause kommt, benötigt es einen Platz, an dem es seine Jacke ordentlich aufhängen kann, damit sie nicht auf dem Boden landet. Hier kommen unsere Holzgarderoben für Kinder ins Spiel – sie bieten ein Zuhause für die Sachen Ihres Kleinen und geben ihm gleichzeitig ein wenig mehr Verantwortung im Haus. Doch nicht nur Kleidungsstücke, auch Accessoires, Taschen und Mützen finden an der Holzgarderobe ihren Platz. 

Große Auswahl an Holzgarderoben für Kinder

Wir haben Kindergarderoben, die für Kinder jeden Alters geeignet sind und zu jedem Anlass geschenkt werden können. Sie alle werden kreativ gestaltet und können nach Ihren Wünschen angepasst werden. Sie können z. B. unsere Holzgarderobe oder unseren Adventskalender kaufen und mit schönen Motiven aus unserer großen Auswahl verzieren. Und das alles kann mit ein paar Klicks von Ihrer Couch aus erledigt werden. Außerdem haben wir auch Garderoben-Buchstaben in unserem Sortiment, mit denen Sie den Namen Ihres Kindes an die Wand zaubern können. Sie sehen nicht nur äußerst niedlich aus, sondern sind auch sehr einfach zu installieren. Holzgarderoben für Kinder sind zudem ideal, wenn sie dringend ein Geschenk benötigen. Nach rund 1–3 Tagen wird es bei ihnen sein. 

Was ist der Unterschied zu einer normalen Garderobe?

Da die Garderobe von Mami und Papi für das Kind unerreichbar ist, werden diverse Kleidungsstücke oftmals irgendwo im Raum verteilt. Bekommt Ihr Schatz jedoch seine eigene Holzgarderobe, wird er seine Jacke ganz stolz aufhängen und von sich aus für mehr Ordnung sorgen. Neben dem wärmeren, niedlichen Design, ist natürlich die Größe der Hauptunterschied. Unsere Holzgarderoben für Kinder können ganz einfach in der gewünschten Höhe an der Wand befestigt werden und eignen sich daher für Kinder jeder Größe.

Wo wird die Holzgarderobe angebracht?

Wo Sie letztlich die Kindergarderobe platzieren wollen, hängt von Ihren Platzverhältnissen ab. Am besten eignen sich in der Regel Flur und Kinderzimmer. Der Flur ist eine gute Option, wenn ausreichend Platz zur Verfügung steht und bereits die Holzgarderobe der Eltern Platz findet. Andernfalls können Sie die Garderobe auch direkt im Kinderzimmer aufhängen. Dort stört sie keineswegs, trägt zur Dekoration bei und das Kind lernt, sich eigenständig zu bekleiden und ein Modebewusstsein zu entwickeln. Auch die Höhe sollte beachtet werden. Zum einen sollten Sie eine Höhe wählen, in der das Kind ohne fremde Hilfe seine Klamotten aufhängen kann, zum anderen sollte es nicht zu tief sein, da sonst die Jacken auf dem Boden schleifen. Bringen Sie die Holzgarderobe außerdem immer so an, dass keinerlei Verletzungsgefahr für das Kind besteht. Dazu müssen Sie sie regelgemäß an der Wand befestigen und oberhalb der Kopfhöhe des Kindes platzieren.

Garderoben aus Holz – Qualität, die sich auszahlt

Insbesondere bei Kindern spielt die Qualität der Garderobe eine wichtige Rolle, so soll sie doch das Kind über Jahre begleiten und muss so einiges an Gewicht aushalten könne. Bei schlecht verarbeiteten Produkten besteht hingegen immer die Gefahr, dass Ecken und Kanten nicht richtig geschliffen wurden und damit eine Verletzungsgefahr besteht. In unserem Sortiment finden Sie ausschließlich Produkte wie unsere Holzgarderobe, die aus hochwertigen, sicheren Materialien mit Bedacht hergestellt wurden.

Zuletzt angesehen
facebook pinterest instagram